Babbel Kosten im Überblick: Aktuelle Preise für 2018

Rainer Hellstern9. November 2018 in Sprachkurse

Was kostet Babbel?

Sprachkurse bei Babbel kosten pro Monat zwischen 5,99 € und 12,99 € je Sprache (Stand Dezember 2018). Der Preis ist abhängig von der Laufzeit (1-12 Monate) und ist bei einer längeren Mitgliedschaft günstiger. Alternativ können bei Babbel mehrere Sprachen zusammen zum Sparpreis gebucht werden. Englisch-Lernende können zudem kostenpflichtige Extras wie Einzelunterricht oder einen Sprachtest mit Zertifikat dazubuchen. Alle Infos zu Mitgliedschaft und Preisen findest du hier.

Babbel-Preisübersicht (1 Sprache)

Laufzeit Preis pro Monat Gesamt­preis zum Angebot
1 Monat 12,99 Euro 12,99 Euro zum Angebot
3 Monate
(Bestseller)
9,99 Euro 29,97 Euro – 23% Ersparnis zum Angebot
6 Monate 7,99 Euro 47,94 Euro – 38% Ersparnis zum Angebot
12 Monate 5,99 Euro 71,88 Euro – 54% Ersparnis zum Angebot

Babbel Kosten pro Sprache im Detail

Die 1-Monats-Mitgliedschaft kostet bei Babbel je Sprache 12,99 €. Sämtliche Sprachen der Lernplattform, von Englisch über Französisch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch bis Türkisch (insgesamt 14 Sprachen), haben den gleichen Preis. Wer eine längere Laufzeit wählt, kann die Kosten deutlich reduzieren. Neben dem Monatsabo bietet Babbel Laufzeiten von drei Monaten, sechs Monaten oder einem Jahr an. Bei einem Jahresabo zahlt man monatlich nur 5,99 Euro und hat im Vergleich zur Monatsmitgliedschaft bei gleicher Laufzeit eine Ersparnis von 84 Euro bzw. 54 Prozent der Kosten! Zwar sind die Sprachkurse von Babbel damit nicht komplett kostenlos erhältlich, aber im Vergleich zum traditionellen Sprachunterricht an einer Sprachschule sehr günstig.

Englisch lernen mit Babbel

Englisch lernen mit Babbel: Dialoge / Lückentext zu verschiedenen Alltagssituationen.

1 Monat oder 1 Jahr: Welche Laufzeit ist sinnvoll?

Babbel bietet Anfängerkurse, Auffrischer- und Fortgeschrittenenkurse, Grammatikübungen, Verbtraining, Wortschatz / Vokabeltraining und vieles mehr. Um alle Kurse und Lektionen einer Sprache in einem Monat zu absolvieren, müsste man fast schon Vollzeit lernen (siehe mein ausführlicher Testbericht). Die optimale Laufzeit lässt sich daher nicht pauschal bestimmen, diese hängt von vielen Faktoren ab: Wie viel Zeit investierst Du pro Woche? Wie sind Deine Erfahrungen mit anderen Fremdsprachen? Welche Sprache lernst Du? Bei einer nah verwandten Sprache wie Englisch oder Niederländisch sind schnellere Fortschritte wahrscheinlich wie bei einer Sprache mit weniger Gemeinsamkeiten wie beispielsweise Russisch, Türkisch oder Indonesisch. Preislich lohnt sich daher in den meisten Fällen eine längere Mitgliedschaft von 3, 6 oder 12 Monaten. Beliebtester Kurs ist laut Auskunft von Babbel der Dreimonatskurs mit überschaubaren 29,97 Euro Gesamtkosten bzw. 9,99 Euro monatlich.

Möchte man zu Beginn allerdings erst mal mit einer kurzen Laufzeit starten, kann man auch zu einem späteren Zeitpunkt die Abo-Laufzeit verlängern. Dazu muss man sich lediglich bei Babbel einloggen und kann auf der Preise-Seite die gewünschte Laufzeit auswählen (etwaiges Guthaben aus dem alten Abo wird auf die neue Laufzeit angerechnet).

Was kostet die Babbel App?

Beim Standardabo von Babbel erhält man Zugriff auf sämtliche Kurse und Lektionen einer Sprache, den Vokabeltrainer inklusive der notwendigen Sprachpakete sowie die Mobile Apps fürs iOS (konzipiert für iPhone und iPad) und Android um auch unterwegs zu lernen. Man zahlt also für die Babbel App nichts extra. Wer das Abo über die Website www.babbel.com bucht, kann im Anschluss die App im Apple App Store (iOS) oder im Google Play Store (Android) kostenlos herunterladen und muss sich dort lediglich mit den bei der Kursregistrierung verwendeten Zugangsdaten einloggen. Umgehend erhält man Zugriff auf die Übungen! Alternativ kann man das Abo auch direkt als In-App-Kauf im Apple App Store / Google Play Store (Android) abschließen.

20 Tage Geld-zurück-Garantie

Hinsichtlich der Zahlarten bietet Babbel verschiedene Möglichkeiten wie Lastschrift, Sofortüberweisung, Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) und Paypal an. Der jeweilige Betrag wird im Voraus abgebucht. Babbel bietet allen Neukunden nach der Registrierung zudem eine 20 Tage Geld-zurück-Garantie an. Das Abo zu kündigen ist bei Bedarf sehr einfach im Nutzerkonto möglich.

Kann ich Babbel vorab kostenlos testen?

Wer Babbel vor dem Kauf erst mal unverbindlich testen möchte, kann den ersten Kurs kostenlos und ohne Registrierung ausprobieren. Hierfür muss man lediglich die entsprechende Lernsprache auswählen. Neben Klassikern wie Englisch, Französisch oder Italienisch stehen skandinavische Sprachen, aber auch Russisch, Türkisch oder Indonesisch zur Auswahl.

Babbel kostenlos testen:
Deutschkurs Deutsch
Englischkurs Englisch (inklusive Business Englisch)
Spanischkurs Spanisch
Italienischkurs Italienisch
FranzösischkursFranzösisch
Portugiesischkursbrasilianisches Portugiesisch
Schwedischkurs Schwedisch
Türkischkurs Türkisch
Niederländischkurs Niederländisch
Polnischkurs Polnisch
Indonesischkurs Indonesisch
Norwegischkurs Norwegisch
Dänischkurs Dänisch
RussischRussisch

Babbel Kosten für mehrere Sprachen

Möchte man zwei oder gleich alle 14 Sprachen gleichzeitig lernen, ist das bei Babbel ebenfalls möglich. Hat man sich für eine Sprache angemeldet, kann man im selben Nutzerkonto weitere Sprachen dazubuchen. Allerdings fallen bei jeder weiteren Sprache die regulären Kosten für eine Sprache an (Siehe Preisübersicht für eine Sprache). Update 2018: Bereits ab zwei Sprachen lohnt sich daher das Babbel Komplettpaket, welches günstiger ist, als die Sprachen separat zu buchen.

Babbel Komplettpaket mit allen 14 Sprachen

Babbel Kosten für alle SprachenDas Komplettpaket „Babbel Complete“ für alle 14 Sprachen ist für 99 Euro im Jahr erhältlich. Das Komplettpaket gibt es allerdings nur als Jahresabo, kürzere Laufzeiten sind leider nicht möglich. Pro Monat zahlt man für das Gesamtpaket 8,25 Euro, was sich bereits ab der zweiten Lernsprache lohnt (entspricht 4,12 Euro je Sprache) und mit jeder weiteren genutzten Sprache noch günstiger wird. Würde ein fleißiger Sprachschüler alle 13 Fremdsprachen gleichzeitig lernen, würde dieser pro Sprache und Monat nur noch knapp 65 Cent für den Sprachkurs bezahlen.

Wie viele Nutzer können mit Babbel lernen?

Bei Babbel ist grundsätzlich ein Nutzer pro Account vorgesehen. Absolvierte Übungen werden bei Babbel als abgeschlossen markiert, können aber beliebig oft wiederholt werden. Würden mehrere Nutzer mit einem gemeinsamen Account lernen, wäre es ggf. schwierig den Überblick über den eigenen Lernstand zu behalten. Tipp: Das Komplettpaket mit allen Sprachen kann beispielsweise für Familien mit mehreren Nutzern eine interessante Investition sein, sofern nicht die gleichen Sprachen gelernt werden. Lernen die Nutzer nämlich unterschiedliche Sprachen, kommen sie sich nicht hinsichtlich Lernstand in die Quere und jeder behält leicht den Überblick.

Kosten des Babbel-Sprachzertifikats (nur Englisch)

Wer für seine Bewerbungsunterlagen ein Englisch-Sprachzertifikat benötigt, für den bietet Babbel einen standardisierten Online-Englischtest an. Dieser wurde in Zusammenarbeit mit Cambridge English der renommierten University of Cambridge entwickelt. Der Test ist allerdings nicht im regulären Kurspreis von Babbel enthalten, für die Teilnahme fallen zusätzliche Kosten in Höhe von 39 Euro an. Bei dem 45-minütigen-Test werden Multiple-Choice-Fragen gestellt, bei der für jede Frage mehrere vorformulierte Antworten zur Auswahl stehen. Geeignet ist der Test für die Sprachniveaus A1 bis B1 des europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Englisch Einzelunterricht

Seit 2018 bietet Babbel für Englischlernende Einzelunterricht mit einem qualifizierten Sprachlehrer an. Für die Teilnahme am Unterricht wird neben der Internetverbindung ein Mikrofon und eine Webcam benötigt. Unterrichtseinheiten mit einer Dauer von 30 Minuten kosten 16,95 Euro. Neben Einzelstunden ist es auch möglich Pakete mit bis zu acht Unterrichtsstunden zu buchen. Diese sind preislich noch ein wenig günstiger und sind ab 15,95 Euro erhältlich.

Sprachkurse von Babbel verschenken

Sprachkurse sind ein Geschenk, an dem sich jedermann erfreuen kann. Wer seinen Lieben einen Gutschein schenken möchte, kann diesen über den folgenden Link im Babbel-Geschenkeshop erwerben: https://de.babbel-giftshop.com/
Zur Auswahl stehe Gutscheine für 3, 6 oder 12 Monate, diese kosten 29,99 Euro, 49,99 Euro oder 74,99 Euro und sind damit ein wenig teurer wie eine reguläre Mitgliedschaft. Der Beschenkte kann dann selbst entscheiden, welche Sprache gelernt werden soll! Es stehen alle 14 Sprachen zur Auswahl.

Meine Erfahrungen mit Babbel

Immer noch unschlüssig, ob Babbel das Richtige für Dich ist? Da ich mit Babbel mittlerweile schon seit einigen Jahren lerne, habe ich hier einen sehr detaillierten Testbericht zu Babbel und all seinen Funktionen verfasst. Fazit: Babbel bietet didaktisch sehr gut aufbereitete Online-Sprachkurse zu zahlreichen Fremdsprachen. Besonders für Menschen mit kleinem Geldbeutel (z.B. Schüler, Studenten und Azubis) bietet Babbel eine äußerst kostengünstige Möglichkeit, nebenher neue Sprachen zu erlernen oder bestehende Sprachkenntnisse aufzufrischen.

Babbel jetzt kostenlos und unverbindlich testen

Babbel Bewertung

Babbel Bewertung
8.8

Preis-Leistungs-Verhältnis

9.0/10

Benutzerfreundlichkeit

8.5/10

Vermittlung des Lernstoffs

9.0/10

Pros

  • Große Sprachauswahl
  • Integrierter Vokabeltrainer
  • Unterwegs lernen mit den Apps (iOs/ Android)
  • Niedriger Preis

Cons

  • Fortgeschrittenenkurse nicht für alle Sprachen erhältlich

22 Comments on “Babbel Kosten im Überblick: Aktuelle Preise für 2018”

  1. Ich habe BABBEL ausprobiert und eigentlich ganz gut befundet. Aber aus Zeitgründen mußte ich den Kurs Stornieren. NUR man zieht mir sei Jänner 2014 immer noch die Gebühr alle 3 Monate ein. Es ist nicht möglich da herauszukommen. Man bedient sich ungenierter Weise. Ich warne alle: mit so einer Firma nicht zu arbeiten. Ich verbiete meiner Kartenfirma mich weiter abzocken zu lassen.

  2. Hallo Helmut,
    deine Erfahrung kann ich absolut nicht bestätigen. Ich habe Babbel mehrfach aufgrund Zeitmangels pausiert und die Kündigung hat immer ohne Probleme geklappt. Einfach eine Email an den Support schicken (sales[at]de.babbel.com) und sie bestätigen die Kündigung zeitnah.

    Viele Grüße

    Rainer

  3. Mir ging es wie Rainer, Kündigung wurde sofort bestätigt und akzeptiert. Wurde ganz korrekt behandelt.

  4. moechte gerne babbel fuer 3 Monate abbonieren, aber meine Eurocard wird nicht von babbel akzeptiert obwohl gueltigkeit der karte ok ist.
    was kann ich tun????

  5. Hallo Hans,

    du kannst per Kreditkarte oder per Lastschriftverfahren bezahlen.

  6. Hallo,
    kann ich bei Babbel, mir die Sprachen aussuche wie ich will z.B Russisch im ersten Monat und danach Spanisch oder bin ich an eine Sprache gebunden ?

    Vielen Dank für alle Antworten,
    Moritz

  7. Hallo Moritz,

    in dem Fall solltest du eine kurze Tariflaufzeit (1 Monat) wählen und im Laufe des Monats den Kurs kündigen. Dein Konto bleibt nach Ablauf des Monats bestehen und dein Russisch-Lernfortschritt wird auch gespeichert. Du hast allerdings keinen Zugriff mehr auf den Russischkurs. Wenn du angemeldet bist, kannst du dann eine neue Sprache wählen.

    Viele Grüße

    Rainer

  8. Hallo ich kann nur positives berichtigen, auch ich konnte problemlos kündigen und habe dann ein tolles Angebot, 48€ im Jahr bekommen um das Abo weiter zuführen.

  9. Hallo, ich möchte gerne Englisch lernen. Gibt es hierzu auch zusätzlich von Babel Lernmaterial in Form eines Heftes oder ähnliches. Ich notiere mir gerne bestimmte Sachen, um dies besser zu verstehen.

    Schöne Grüße
    Jakob

  10. Hallo Jakob,

    Babbel bietet leider kein Lernmaterial in Form eines Heftes an.

    Viele Grüße

    Rainer

  11. Hallo Rainer,

    ein bisschen doof ist es ja, dass man beim Lernen von zwei oder noch mehr Sprachen den Support anschreiben muss, oder vielleicht sogar wirklich jeden Kurs einzeln zahlen muss. Weißt du, ob Babbel das Lernen von mehreren Sprachen einfacher und günstiger gestalten will?

    Viele Grüße
    Hannes

  12. Frage: Kann ich das Abo über alle Sprachen vom Vorjahr noch einmal verlängern – zu einem ähnlichen Preis? (ca. 80-90 Euro pro Jahr. Würde gern darauf zurückkommen. MfG Frank Heß

  13. Hallo Frank,

    am besten wendest du dich an den Support (support[at]de.babbel.com) und fragst mal nach, ob es aktuell ein solches Kombiangebot gibt.

    Viele Grüße
    Rainer

  14. Ich würde gerne mein Schulenglisch von vor 20 Jahren auffrischen. Kann man Testen wo man einsteigen müsste ?

  15. Hallo Elke,
    du kannst eine erste Lektion deiner Wahl vor Abschluss kostenlos ausprobieren. Babbel orientiert sich bei den Kursen am europäischen Referenzrahmen und du findest bei vielen Lektionen im Beschreibungstext die Angabe A1, A2, B1 etc.. Damit gibt Babbel Auskunft, ob die Lektion eher für Anfänger oder Fortgeschrittene konzipiert ist und du kannst die bei der Auswahl der Probelektion daran orientieren. Hier eine detaillierte Erklärung: https://www.auswandern-handbuch.de/sprachen-lernen-mit-babbel/#zielgruppe.
    Viele Grüße
    Rainer

  16. Finde Babbel super, da ich von zu Hause und eigener Zeiteinteilung mein Englisch für meine Reisen wieder auffrischen kann. Das Lernen ist unkompliziert und macht Freude.

  17. Gibt es Erkenntnisse ob man Babbel über die Familienfreigabe auf mehreren iOS-Geräten nutzen kann, wobei im Idealfall jeder seinen eigenen Lernfortschriftt speichert?

    Danke und Grüße

    Mike

  18. Hallo Mike,

    der Lernfortschritt wird nach jeder Übung zwischen den Geräten synchronisiert. Da es nur einen Nutzer pro Account gibt, allerdings nur für eine Person.

    Viele Grüße
    Rainer

  19. Hallo,
    ich wäre an einem Sprachkurs interessiert. Ist es möglich, dass ich von zwei verschiedenen PC`s (Zuhause und am Arbeitsplatz) die Sprache üben kann?

    LG Engelbert

  20. Hallo Peter,
    das ist kein Problem. Zum Lernen musst du dich online bei Babbel.com anmelden. Das verwendete Gerät (PC zuhause oder am Arbeitsplatz) spielt keine Rolle. Auch wenn du nebenher mit der Smartphone-App üben möchtest, ist das möglich. Nach Abschluss einer Übung wird der Lernstand immer mit den anderen Geräten synchronisiert.
    Viele Grüße
    Rainer

  21. Hallo

    Gibt es auch Kategorien wie Businessenglisch und/oder Fachbegriffe z.B. aus der Elektrotechnik und dem Maschinenbau?

  22. Hi Alex,

    ich habe eben mal den Kursbereich Business English durchsucht und konnte leider keine berufsspezifischen Vokabeln für Ingenieure finden.

    Viele Grüße
    Rainer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .