Babbel Kosten im Überblick: Aktuelle Preise für 2024

Rainer HellsternSprachkurse18 Kommentare

Hier erhältst du den genauen Überblick über die Kosten der Babbel Sprachlern-App. Du erfährst die Preise für einzelne Sprachen, Pakete mit allen Sprachen (Babbel-Lifetime) und den Gruppenunterricht mit Tutor. Zudem informieren wir über sämtliche Aktionen und Angebote.

Babbel Preise (für 1 Sprache)

LaufzeitPreis pro MonatGesamt­preiszum Angebot
3 Monate12,99 Euro38,97 Eurozum Angebot
6 Monate
+6 Monate geschenkt*
9,99 Euro – 23% sparen59,94 Eurozum Angebot
12 Monate6,99 Euro – 45% sparen83,88 Eurozum Angebot

*Aktueller Babbel-Deal: Wer das 6-Monatsabo von Babbel abschließt, erhält 6 zusätzliche Monate geschenkt. Mit dem Deal ist das Jahresabo für nur 59,94 Euro erhältlich*.

Babbel bietet drei Abo-Modelle mit Laufzeiten von 3, 6 oder 12 Monaten an. Die 3-monatige Mitgliedschaft kostet bei Babbel pro Monat und Sprache 12,99 €. Bei 6 Monaten Laufzeit kostet Babbel 9,99 € monatlich und bei einem Jahr 6,99 € im Monat. Wer das Jahresabo von Babbel bucht, erhält im Vergleich zur 3-monatigen Mitgliedschaft einen Rabatt von 6 Euro pro Monat. Alle 14 Sprachen der Lernplattform, von Englisch über Französisch bis Spanisch, haben den gleichen Preis.

Die genannten Preise gelten allerdings nur beim Kauf über die Website www.babbel.com. Beim Erwerb in den App Stores von Apple sowie dem Google Play Store für Android-Geräte ist Babbel bis zu 15 Prozent teurer, da die App-Store Gebühren an die Kunden weitergegeben werden! Wer über die Website bucht, erhält neben der Desktop Version aber natürlich auch Zugriff auf die Sprachlern-Apps für Apple (iOS) und Android.

Babbel Lifetime Angebot (alle Sprachen, lebenslang nutzen)

Lauf­zeitSprachenGesamt­preiszum Angebot
Dauer­haft14 Sprachen*299,99 Eurozum Angebot

*Im Lifetime-Angebot enthaltene Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Dänisch, Indonesisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Türkisch

Alternativ zum Abo sind die Sprachkurse von Babbel auch als Lifetime Angebot mit lebenslangem Zugriff auf alle 14 Sprachen erhältlich. Die Kosten für Babbel Lifetime belaufen sich auf einmalig 299,99 Euro. Im Preis enthalten sind dann über 60.000 Lektionen / Unterrichtseinheiten in den verschiedenen Fremdsprachen. Zukünftige Updates und Erweiterungen des Sprachkurses sind bei Babbel Lifetime ebenfalls eingeschlossen. Der Kauf ist nur über die Babbel-Website möglich, in den App-Stores ist das Lifetime Angebot nicht erhältlich. Beim Abschluss über die Website erhält man natürlich Zugriff auf die Apps (iOS/Android).

Babbel Lifetime Angebot für 299,99 Euro
Babbel Lifetime Angebot für 299,99 Euro

Hinsichtlich der Bezahlung bietet Babbel verschiedene Möglichkeiten wie Lastschrift, Sofortüberweisung, Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) und PayPal an. Der jeweilige Betrag wird im Voraus abgebucht. Babbel bietet allen Neukunden nach der Registrierung zudem eine 20 Tage Geld-zurück-Garantie an. Das Abo kann im Probemonat sehr einfach im Nutzerkonto gekündigt werden.

3 Monate oder 1 Jahr: Welche Laufzeit ist sinnvoll?

Nicht alle Sprachen sind bei Babbel gleich weit ausgebaut. Beim Englisch- und beim Spanischkurs reichen die Kursinhalte bis ans C1-Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Es gibt Kurse und Lektionen für Anfänger (A1-A2), Mittelstufe (B1-B2) und sehr weit fortgeschrittene Schüler (C1). In den Kursen wird ein Wortschatz von ca. 3.000 Vokabeln vermittelt. Zahlreiche Übungen und Erklärungen zur Grammatik und Konjugation von Verben sind ebenfalls vorhanden. Darüber hinaus bietet Babbel Übungen mit Spracherkennung, viele weitere Zusatzkurse (z. B. Land und Leute, Business-Sprachkurse), den Vokabeltrainer sowie Sprachzertifikate für absolvierte Kurse. Um alles durchzuarbeiten, benötigt man Monate, wenn nicht sogar Jahre. Anders sieht es beim Indonesischkurs aus, dessen Inhalte reichen nur bis ans A2-Niveau (Grundkenntnisse sind vorhanden). In dem Kurs werden nur ca. 2.000 Wörter & Sätze gelernt. Zwar gibt es auch hier Anfängerkurse für die Sprachlevel A1 bis A2, diverse Zusatzkurse, eine Einführung in die Grammatik und den Vokabeltrainer, aber alle Übungen durchzuarbeiten geht deutlich schneller. Bei den meisten der 14 Sprachen gehen die Übungen bis ans Niveau B1-B2 (siehe mein Testbericht).

Max. Niveaustufe des GERSprache
A1
A2Dänisch, Indonesisch, Norwegisch, Polnisch, Russisch, Türkisch
B1Niederländisch, Portugiesisch, Schwedisch
B2Deutsch, Französisch, Italienisch
C1Englisch (inkl. Business Englisch), Spanisch (inkl. Business Spanisch)
C2 

Die optimale Laufzeit lässt sich daher nicht pauschal bestimmen, diese hängt von vielen Faktoren ab: Wie viel Zeit investierst Du pro Woche? Wie sind Deine Erfahrungen mit anderen Fremdsprachen? Welche Sprache lernst Du? Bei einer nah verwandten Sprache wie Englisch oder Niederländisch sind schnellere Fortschritte wahrscheinlich als bei einer Sprache mit weniger Gemeinsamkeiten wie beispielsweise Russisch, Türkisch oder Indonesisch. Preislich lohnt sich daher in den meisten Fällen eine längere Mitgliedschaft. Beliebtester Kurs ist laut Auskunft von Babbel der Dreimonatskurs mit überschaubaren 38,97 Euro Gesamtkosten bzw. 12,99 Euro monatlich.

Möchte man zu Beginn allerdings erst mal mit einer kurzen Laufzeit starten, kann man auch zu einem späteren Zeitpunkt die Abo-Laufzeit verlängern. Dazu muss man sich lediglich bei Babbel einloggen und kann auf der Preise-Seite die gewünschte Laufzeit auswählen (etwaiges Guthaben aus dem alten Abo wird auf die neue Laufzeit angerechnet).

Kann ich Babbel kostenlos testen?

Wer Babbel vor dem Kauf unverbindlich ausprobieren möchte, kann den gesamten Sprachkurs eine komplette Woche kostenlos testen. Neue Nutzer erhalten in der 7-tägigen Testphase Zugriff auf alle Kurse und Lektionen einer Sprache. Hierfür muss man bei der Anmeldung lediglich die entsprechende Lernsprache auswählen.

Deutschkurs Deutsch
Englischkurs Englisch
Spanischkurs Spanisch*
Italienischkurs Italienisch
FranzösischkursFranzösisch
PortugiesischkursPortugiesisch (Brasilien)
Dänischkurs Dänisch
Indonesischkurs Indonesisch
Niederländischkurs Niederländisch
Norwegischkurs Norwegisch
Polnischkurs Polnisch
RussischRussisch
Schwedischkurs Schwedisch
Türkischkurs Türkisch

* Wer fließend Englisch spricht, kann die Ausgangssprache auf amerikanisches Englisch ändern. Dann bietet Babbel zwei separate Spanischkurse für Lateinamerikanisches und Europäisches Spanisch an. Diese Möglichkeit dürfte nicht nur für Englisch-Muttersprachler interessant sein.

Babbel Live (Gruppenunterricht)

Neben der Sprachlern-App bietet Babbel auch Gruppenunterricht mit ausgebildeten muttersprachlichen Sprachlehrern an (mein Testbericht zu Babbel Live). An einer 60-minütigen Unterrichtseinheit können neben der Lehrkraft bis zu 6 Sprachschüler teilnehmen. Verwendet wird für den Unterricht die bekannte Konferenzsoftware Zoom. Teilnehmen kann man mit Laptop, Tablet oder Smartphone, lediglich eine schnelle und stabile Internetverbindung, Webcam und Mikrofon werden benötigt.

Babbel Live - Gruppenunterricht
Babbel Live – Gruppenunterricht

Angeboten wird der Gruppenunterricht für die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Da die Lehrkräfte weltweit verteilt sitzen (z. B. Spanischlehrer in Europa und Lateinamerika), finden quasi rund um die Uhr Unterrichtsstunden statt. Gerade für Personen, die beruflich oder familiär eingebunden sind und nur morgens oder in den Abendstunden lernen können, ist Babbel Live eine tolle Ergänzung. Der Gruppenunterricht ist erhältlich für die Sprachniveaus (A1-C1) des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens (GER) und ist somit für Anfänger (A1-A2), Schüler der Mittelstufe (B1-B2) und Fortgeschrittene (C1) gleichermaßen geeignet. Babbel Live wird mit verschiedenen Laufzeiten von 1 bis 12 Monaten angeboten. Je länger man sich vertraglich bindet, desto günstiger wird der Preis. Aktuell bietet Babbel einen Rabatt von bis zu 50 Prozent bei Abschluss eines 12-Monats-Plans. Egal welches Paket man wählt, enthalten sind unbegrenzt viele Konversationsstunden. Bei Babbel Live ist man auch nicht auf eine der vier Sprachen festgelegt, sondern kann parallel Unterricht in mehreren Sprachen nehmen (z. B. Englisch für Fortgeschrittene und Spanisch für Anfänger). Einmal gebuchte Unterrichtsstunden können kostenlos storniert werden, wenn die Unterrichtsstunde noch mehr 24 Stunden in der Zukunft liegt. Wer Stunden zu spät storniert (weniger als 24 Stunden vor Beginn der Stunde) oder eine Stunde versäumt ohne zu stornieren, muss allerdings eine Gebühr von 10 Euro bezahlen.

Außerdem erhalten Nutzer von Babbel Live, während das Abo läuft, vollen Zugriff auf die Inhalte der Babbel-App. Babbel Live lässt sich im Vorfeld kostenlos testen. In der kostenlosen Testphase sind 2 Unterrichtsstunden gratis enthalten.

LaufzeitPreis pro MonatStunden pro Monat
1 Monat99 EuroUnbegrenzter Unterricht
3 Monate69,66 Euro – 30% sparenUnbegrenzter Unterricht
6 Monate59,83 Euro – 40% sparenUnbegrenzter Unterricht
12 Monate49,91 Euro – 50% sparenUnbegrenzter Unterricht
Teste Babbel Live: 2 kostenlose Probestunden!*

Weitere Kursangebote

Neben den bereits genannten Kursangeboten (Abos auf einzelne Sprachen, Lifetime-Angebot und Gruppenunterricht) hat Babbel einige weitere Tarife zur Auswahl. Diese werden allerdings nicht aktiv auf der Website beworben und können nur auf Nachfrage gebucht werden.

Babbel Complete (alle 14 Sprachen, 1 Jahr Zugang)

Das Komplettpaket “Babbel Complete” für alle 14 Sprachen ist für 109,99 Euro im Jahr erhältlich. Das Angebot gibt es allerdings nur als Jahresabo, kürzere Laufzeiten sind leider nicht möglich. Pro Monat zahlt man für das Gesamtpaket 9,17 Euro, was sich bereits ab der zweiten Lernsprache lohnt (entspricht 4,58 Euro je Sprache) und mit jeder weiteren genutzten Sprache noch günstiger wird. Würde ein fleißiger Sprachschüler alle 13 Fremdsprachen gleichzeitig lernen, würde dieser pro Sprache und Monat nur noch knapp 70 Cent für den Sprachkurs bezahlen.

So geht die Anmeldung: Auf der Website www.babbel.com eine beliebige Sprache auswählen und kostenlos anmelden. Wenn du eingeloggt bist, kannst du entweder über die “Hilfe-Funktion” den Kundenservice kontaktieren oder eine E-Mail an support@babbel.com schicken. Der Kundensupport sollte dir dann innerhalb von 24 Stunden einen Link zum Angebot schicken.

Babbel für zwei

Bei Babbel ist grundsätzlich ein Nutzer pro Konto vorgesehen. Absolvierte Kurse und Lektionen werden als abgeschlossen markiert, können aber beliebig oft wiederholt werden. Würden mehrere Nutzer mit einem gemeinsamen Konto lernen, wäre es ggf. schwierig den Überblick über den eigenen Lernstand zu behalten. Die Nutzung eines Babbel Kontos ist für zwei Personen entsprechend schwierig. Babbel bietet daher auf Nachfrage das vergünstigte Angebot “Babbel für zwei” an. Dieses ist für Familien mit zwei Nutzern sinnvoll und enthält zwei separate Konten. Babbel für zwei bietet außerdem Zugriff auf alle 14 Sprachen.

LaufzeitPreis pro MonatGesamt­preis
3 Monate20,99 Euro62,97 Euro
6 Monate15,99 Euro – 25% sparen95,94 Euro
12 Monate10,49 Euro – 50% sparen125,88 Euro

So geht die Anmeldung: Genau wie bei Babbel-Complete nach der Anmeldung über die “Hilfe-Funktion” den Kundenservice kontaktieren. Dieser schickt dir innerhalb von 24 Stunden den Link zum Angebot.

Alternativ: Babbel-Lifetime oder Babbel Complete sind ggf. als günstiges Familien-Abo geeignet, wenn die Familienmitglieder unterschiedliche Sprachen lernen. Dann kommen sich die Lernenden nicht hinsichtlich Lernstand in die Quere und jeder behält leicht den Überblick. Der Lernstand lässt sich auch zurücksetzen, wenn ein Familienmitglied eine Sprache abgeschlossen hat.

Kann man bei Babbel mehrere Sprachen gleichzeitig lernen?

Besitzt man ein Abonnement auf 1 Sprache und möchte ggf. weitere Sprachen dazu buchen, ist das bei Babbel ebenfalls möglich. Im Nutzerkonto kann man jederzeit weitere Sprachen hinzufügen. Allerdings fallen bei jeder weiteren Sprache die regulären Kosten für eine Sprache an (Siehe Preisübersicht). Bereits ab der zweiten Sprache lohnt sich der Umstieg auf Babbel Complete oder das Lifetime-Angebot.

Was kostet die Babbel App?

Wer das Abonnement über die Website www.babbel.com bucht, erhält Zugriff auf sämtliche Kurse und Lektionen einer Sprache (Desktopversion), den Vokabeltrainer sowie die Sprachlern Apps fürs iOS (konzipiert für iPhone und iPad) und Android um auch unterwegs zu lernen. Die Babbel App kostet nichts extra! Nach dem Kauf kann diese im Apple App Store (iOS) oder im Google Play Store (Android) kostenlos heruntergeladen werden und man muss sich dort lediglich mit den bei der Kursregistrierung verwendeten Zugangsdaten einloggen. Umgehend erhält man Zugriff auf alle Übungen!

Warnung! Alternativ kann man Babbel auch direkt in den App-Stores von Apple und Android (Google Play Store) herunterladen und dort das Abo als In-App-Kauf abschließen. Das bedeutet, dass man innerhalb der App für die kostenpflichtige Version von Babbel bezahlt. Wer das Standard-Abo als In-App-Kauf bucht, hat allerdings gleich mehrere Nachteile: Babbel gibt die Gebühren der App-Stores an die Kunden weiter, so dass die Preise teilweise höher sind. Das Jahresabo kostet beim In-App-Kauf 95,99 Euro statt nur 83,88 Euro. Website-Käufer erhalten einen satten Rabatt von 12 Euro. Zudem wird für die Zahlung im App Store eine Kreditkarte benötigt, während bei der Buchung über die Website auch die Zahlung mittels Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung möglich ist.

Babbel Preise bei In-App Kauf
Babbel Preise bei In-App Kauf

Kurse von Babbel verschenken

Wer seinen Lieben einen Gutschein für einen Sprachkurs schenken möchte, kann diesen über den folgenden Link im Babbel-Geschenkeshop erwerben: https://de.babbel-giftshop.com/
Zur Auswahl stehe Gutscheine für 3, 6 oder 12 Monate, diese kosten 38,99 Euro, 59,99 Euro oder 83,99 Euro und sind damit nur ein wenig teurer wie eine reguläre Mitgliedschaft. Der Beschenkte kann dann selbst entscheiden, welche der 14 Sprachen gelernt werden soll!

Meine Erfahrungen mit Babbel

Du bist immer noch unschlüssig, ob Babbel das Richtige für Dich ist? Da ich mit Babbel mittlerweile schon seit einigen Jahren lerne, habe ich hier einen sehr detaillierten Testbericht zu Babbel und all seinen Funktionen verfasst. Fazit: Babbel bietet didaktisch sehr gut aufbereitete Online-Sprachkurse zu zahlreichen Fremdsprachen. Zwar sind die Kurse von Babbel nicht komplett kostenlos erhältlich, aber im Vergleich zum traditionellen Sprachunterricht an einer Sprachschule sehr günstig. Besonders für Menschen mit kleinem Geldbeutel (z.B. Schüler, Studenten und Azubis) bietet Babbel eine äußerst kostengünstige Möglichkeit, nebenher neue Sprachen zu erlernen oder bestehende Sprachkenntnisse aufzufrischen.

Babbel jetzt kostenlos testen*
Offenlegung

*Dieser Artikel enthält einige Werbe bzw. Affiliate-Links zu Babbel. Wenn Du Dich für Babbel entscheiden solltest und auf einen Link (zum Angebot) klickst, bezahlst Du denselben Preis wie sonst auch. Dir entstehen durch einen Klick weder Nachteile noch irgendwelche Kosten. Du unterstützt damit aber meine Arbeit und ich erhalte eine kleine Provision. Jene Links ermöglichen somit die Aufrechterhaltung des Blogs.

über mich

Rainer Hellstern

Mein Name ist Rainer und ich bin Gründer und Autor des Auswandern Handbuchs. Seit 2008 verfasse ich hier Beiträge rund um die Themen Arbeit, Leben und Rente im Ausland. Mehr über mich.

18 Kommentare bei “Babbel Kosten im Überblick: Aktuelle Preise für 2024”

  1. Guten Tag!
    Sind in dem Lifetime-Angebot auch Live Unterrichtsstunden mit inbegriffen? Oder muss man die dann dazu buchen?
    Vielen Dank!

  2. Wie oft kann ich z.B. bei Abschluss des Jahres-Abo auf Babbel zugreifen? Gibt es Limits je Tag oder Woche?

  3. Guten Tag, ich möchte babbel auf einer längeren Radreise während des Fahrens nutzen. Dies bedeutet, ich werde nur die Audio Funktion nutzen, kein Display. Ist babbel hierbei sinnvoll?
    Vielen Dank, Sabine

  4. Hallo Sabine,
    Babbel besitzt seit einiger Zeit einen Audioteil. Dort findest du Hörübungen und kurze Podcast-Episoden (Dauer je Episode 10 bis 15 Minuten), für die du kein Display benötigst.
    Ich habe es mal grob überschlagen: Nach 3 bis 5 Stunden dürftest du aber mit den Audio-Episoden bei einer Sprache durch sein.
    Den Hauptteil (Übungen+Vokabeltrainer) kannst du ohne Display leider nicht nutzen.
    Viele Grüße
    Rainer

  5. Hallo Rainer, ich lerne seit ein paar Jahren ( 3-4) mit Babbel Französich und Englisch. Lt. Rechnung habe ich Babbel Complete 100Y gebucht und bezahlt.
    (Leistungszeitraum 28.3.2022bis 26.04.2122 )Wie muß ich vorgehen, um mein Abo zu kündigen? Viele Grüße Gerda

  6. Hallo Gerda, du hast offensichtlich Babbel Lifetime (alle 14 Sprachen, lebenslange Nutzung) gekauft. Dabei handelt es sich um eine Einmalzahlung und kein Abo. Bezahlt hast du im voraus und es sollten keine weiteren Zahlungen bei dir anfallen. Entsprechend musst du auch kein Abo kündigen. Viele Grüße Rainer

  7. Guten Tag, ich habe schon ein Babbel-Abo, möchte jetzt aber noch ein Live-Abo dazukaufen. Muss ich dann das andere Abo kündigen, um nicht doppelt zu zahlen? Weil beim Live-Abo ja steht, dass die App-Nutzung inklusive ist.
    Liebe Grüße
    Anne

  8. Hallo Anne, ja die App ist mit allen Sprachen inklusive wenn du Babbel Live gebucht hast. Entsprechend kannst du das Abo kündigen.
    Viele Grüße Rainer

  9. Hallo,
    ich würde gerne langfristig 2 Sprachen lernen. Welches Abo ist für mich geeignet??
    Es gibt unterschiedliche Informationen:
    Lifetime oder complete?
    Ist Lifetime nur für jeweils 1 Sprache?
    Vielen Dank für Ihre Hilfe

  10. Hallo Bettina,
    Babbel Lifetime und Babbel Complete enthalten immer alle 14 Sprachen. Während bei Babbel Complete die Laufzeit 1 Jahr beträgt erhältst du bei Babbel Lifetime lebenslang Zugriff auf den Sprachkurs.
    Ich hoffe die Auskunft hilft dir weiter.
    Viele Grüße
    Rainer

  11. Hallo, können bei Babbel complete auch 2 Personen jeweils eine andere Sprache lernen, wenn sie sich mit dem gleichen Zugang einloggen? Das erscheint mit noch günstiger zu sein als „Babbel für Zwei“.

  12. Hallo Rainer,
    Danke für den super ausführlichen und verständlichen Artikel. Top.
    Ich überlege ein Babble Lifetime abzuschließen, habe aber immer noch nicht verstanden, ob ich mehrere Sprachen parallel lernen kann. Würde bspw. gern mein Englisch und Spanisch gleichzeitig (im Tagsewechsel) auffrischen und dann Portugiesisch dazunehmen. Würde dies deiner Erfahrung nach funktionieren?
    Danke und beste Grüße,
    Jan

  13. Hallo Jan,
    ja, mit Babbel Lifetime kannst du mehrere Sprachen gleichzeitig bzw. im Tageswechsel lernen. Alle 14 Sprachen (Englisch, Spanisch, Portugiesisch..) sind freigeschaltet.
    Viele Grüße
    Rainer

  14. Hallo Rainer,
    ist es möglich, mit z. B einem 6 Monats Abo, babbel auf mehreren Endgeräten zu nutzen.
    Vielen Dank

  15. Hallo Dieter,
    ja, die Nutzung auf mehreren Geräten ist möglich. Der Lernfortschritt wird automatisch synchronisiert.
    Viele Grüße
    Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert