Im Test: 5 nützliche Vokabeltrainer-Apps für unterwegs

Rainer HellsternSprachkurseKommentar verfassen

Sprachen lernen

Vokabelpauken gehört zum Sprachenlernen – genauso wie das Einmaleins zur Mathematik. Vom stupiden Eintrichtern von Wörtern kann im Zeitalter des Smartphones jedoch keine Rede mehr sein. Zahlreiche Apps tummeln sich auf dem Markt, die durch verschiedene Lernkonzepte den Wortschatz bereichern. Die Miniprogramme punkten durch viele Features, die eine optimale Ergänzung zum Sprachenlernen in der Schule oder in der Freizeit sind.