USA-Visa für temporäre Arbeitsaufenthalte

Carina8. Dezember 2010 in Arbeiten im Ausland

Die USA gehört zu den beliebtesten Auswanderungszielen der Welt. Viele Menschen träumen von einem Leben in den USA. Leider erfüllt sich der Traum nur selten. Es scheitert in erster Linie am Erhalt der begehrten Green Card. Doch es gibt Hoffnung für die Auswanderungswilligen, die bisher bei der Green-Card-Lotterie glücklos blieben. Unter bestimmten Umständen kann man verschiedene Visa für einen temporären … Weiterlesen

Arbeiten in den USA

Rainer Hellstern7. Dezember 2010 in Arbeiten im Ausland

„Die USA ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten“, so lautete einmal der Hauptbewegrund für eine Einwanderung in die USA. Die Realität sieht anders aus. Amerika wird aktuell von einer schweren Wirtschaftskrise heimgesucht. Die Krise hatte katastrophale Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. Noch heute sind die Folgen drastisch zu spüren. Wer auf dem amerikanischen Arbeitsmarkt Fuß fassen will, braucht gute Kontakte oder … Weiterlesen

Rentenversicherung USA

Carina1. März 2010 in Länder

Auswanderer in die USA profitieren bei der Rentenversicherung vom sogenannten bilateralen Sozialversicherungsabkommen zwischen Deutschland und den Vereinigten Statten. Allerdings gilt diese Vereinbarung der beiden Staaten nur für die Rentenversicherung. Sie findet keinerlei Anwendung bei der gesetzlichen Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen und Unfall-Versicherung.

Auswandern nach Hawaii

Rainer Hellstern21. Oktober 2009 in Länder

Strand von Hawaii - Pixabay

Viele Auswanderer träumen von Paradies unter Palmen, von strahlendem Sonnenschein und von kilometerlangen Sandstränden. Oft wird das Wort Auswandererparadies in einem Atemzug mit Hawaii genannt. Wer träumt nicht davon, auf den traumhaften Inseln im Pazifik zu leben? Doch wer sich diesen Traum erfüllen möchte, der muss zahlreiche Hürden nehmen und ein dauerhaftes Leben auf Hawaii ist nicht immer paradiesisch.

Immobilienkauf in Florida

Carina31. August 2009 in Länder

Florida bezaubert Besucher mit kilometerlangen Sandstränden und 365 Tage Sonnenschein im Jahr. Jährlich lassen sich Auswanderer im Sunshine-State nieder oder kaufen sich hier eine Immobilie. Doch wer hier Haus- oder Wohnungsbesitzer werden will, der muss über das nötige Kleingeld verfügen. Der eigentliche Erwerb stellt kein großes Problem dar. Wer sich allerdings mit den örtlichen Gepflogenheiten nicht wirklich auskennt, der sollte … Weiterlesen

Bewerbung und Lebenslauf für die USA

Carina7. Juli 2009 in Länder

Eine Bewerbung in den USA sieht ganz anders aus als in Deutschland. In der Regel besteht die Bewerbung nur aus dem Anschreiben „Cover Letter“ und dem Lebenslauf „Resume“. Das Anheften oder Beilegen von Zeugnissen oder Bescheinigungen ist unüblich.

Auswandern auf Zeit: Work and Travel

Rainer Hellstern23. April 2009 in Auswandern auf Zeit

Viele junge Menschen hegen den Traum nach einer endlosen erscheinenden Schul- oder Studienzeit ihre neu gewonnene Freiheit mit einem Work and Travel Jahr zu krönen. Fernab von den heimischen Regularien in der Familie und der bisherigen Ausbildung nutzen viele Abiturienten und Absolventen die Chance auf eine lange, erfahrungsreiche Zeit in der Ferne.

Jobchancen in den USA

Rainer Hellstern28. März 2009 in Arbeiten im Ausland

Als einer der Hauptverursacher der weltweiten Wirtschaftskrise ist die USA derzeit auch mit am schwersten von den Folgen betroffen. Allerdings nicht jeder Standort gleichermaßen, auch in den USA gibt es noch Regionen mit guten wirtschaftlichen Perspektiven. Das US-Magazin Forbes.com hat kürzlich eine Studie dazu veröffentlicht. Genannt werden die Städte mit den aktuell besten / schlechtesten Jobperspektiven sowie die zugehörigen Industriezweige.

Auswandern nach Amerika – Interview mit Chicago BloggerIn Kristina

Rainer Hellstern6. März 2009 in Interview

Ich freue mich euch ein neues Auswanderer-Interview präsentieren zu können. Nach knapp 6 Monaten Interview-Pause war es dafür auch mal wieder dringend an der Zeit. :-). Diesmal geht es um die USA, das Auswanderungsland schlechthin. Für das Interview hat sich Chicago-BloggerIn Kristina freundlicherweise bereit erklärt. Ihre Antworten sind sicher für alle USA Interessierten interessant und aufschlussreich. Viel Spaß beim Lesen.