TransferWise Erfahrungen – Wie günstig ist der Geldtransfer wirklich?

Rainer HellsternVorbereitung13 Comments

Geld ins Ausland überweisen mit Transferwise

Geld ins Ausland zu überweisen, ist mitunter richtig teuer! Beim Transfer können Gebühren von bis zu sechs Prozent anfallen. Möchte ein Austauschstudent 1.000 Euro nach London überweisen, um Miete oder Studiengebühren zu bezahlen, berechnen einige Banken dafür bis zu 60 Euro. Der Anbieter TransferWise möchte dies ändern, eine Überweisung kostet laut eigenen Angaben maximal ein Prozent der Transfersumme. Der Student … Weiterlesen

Ratgeber Auslandsüberweisung: Dauer, Kosten und alle wichtigen Fakten

Rainer HellsternVorbereitung1 Comment

Girokonto ohne Wohnsitz in Deutschland - ist das möglich?

Auslandsüberweisungen sind teuer und dauern ewig. Das bekannte Vorurteil ist heutzutage in den meisten Fällen längst überholt. Innerhalb der Eurozone lässt sich Geld dank SEPA-Verfahren genauso schnell und günstig überweisen wie im Inland. Lediglich Überweisungen in Länder außerhalb der Eurozone können nach wie vor sehr teuer werden, wenn man den klassischen Weg über Banken wählt. Allerdings gibt es mittlerweile spezialisierte … Weiterlesen

Revolut Erfahrungen – das smarte Konto für Reisen

Rainer HellsternAllgemeinKommentar verfassen

Dank Smartphone-Banken wie Revolut gibt es heutzutage immer mehr Alternativen zu den klassischen Banken. Was Revolut dabei so besonders macht, das Konto bietet viele Vorteile auf Reisen. Beim Bezahlen im Ausland wendet Revolut den fairen Interbank-Wechselkurs an. In einem einzigen Konto lässt sich zudem Guthaben in bis zu 30 verschiedenen Währungen halten. Schlechte Umtauschkurse und hohe Auslandseinsatzgebühren gehören somit der … Weiterlesen