Visum für die Philippinen

Rainer HellsternLänderKommentar verfassen

Ein Visum für die Philippinen ist für einen Auswanderungswilligen im Vergleich etwa zu Thailand unbürokratisch zu erhalten. Gleichzeitig ist das philippinische Visa-System nicht nur eines der einreisefreundlichsten, sondern auch der ausgeklügeltsten mit vielen Sonderbestimmungen.

Lebenshaltungskosten auf den Philipinnen

Rainer HellsternLänderKommentar verfassen

Auf den Philippinen kommen Auswanderer in der Regel mit weniger Geld aus als in Deutschland. Bei bescheidener Lebensführung lässt es sich in dem Inselparadies mit seinen vergleichsweise niedrigen Lebenshaltungskosten mit rund 1000 Euro im Monat einigermaßen angenehm leben. Lebenskünstler geben auch knappe 500 Euro an, was sich allerdings nur in abgelegenen Regionen weitab der Hauptstadt Manila oder von Touristenhochburgen wie … Weiterlesen

Langzeiturlaub in der Türkei: als Rentner im Süden überwintern

Rainer HellsternRente im Ausland5 Kommentare

Türkei - Mittelmeerküste

Bereits mehr als 50.000 Rentner verbringen die Wintermonate außerhalb Deutschlands, meist im klimatisch angenehmeren Mittelmeerraum oder auf den Kanaren. Ein immer beliebteres Ziel für die Langzeiturlauber im Rentenalter wird dabei die Türkei. Die Ursachen dafür sind vielseitig, wobei sicherlich die günstigen Hotelpreise in der Nebensaison, niedrige Lebenshaltungskosten sowie das gute Wetter eine große Rolle spielen.

Auswandern nach Kambodscha – günstige Alternative zu Thailand?

Rainer HellsternLänder4 Kommentare

kambodscha

Kambodscha entwickelt sich zunehmend zu einem Geheimtipp für Auswanderungswillige. Noch gewinnt das fernöstliche Nachbarland von Thailand erst allmählich Kontur als Ziel für Rentner und auch jüngere Auswanderer. Ein Grund dafür ist, dass das wirtschaftlich nicht als wohlhabend geltende Kambodscha nach wie vor als Schwellenland, wenn nicht gar als Entwicklungsland gilt. Doch allmählich ändert sich die Infrastruktur zum Positiven hin und … Weiterlesen

Lebenshaltungskosten in Kambodscha

Rainer HellsternLänderKommentar verfassen

Von allen für Auswanderungswillige interessanten Ländern in Südostasien hat Kambodscha mit die niedrigsten Lebenshaltungskosten überhaupt. Wohnen, Strom und Nebenkosten, Lebensmittel und Shopping allgemein sowie Ausgehen sind wesentlich günstiger als im Nachbarland Thailand.

Einreise und Visum für Kambodscha

Rainer HellsternLänder1 Kommentar

Im Vergleich zu anderen südostasiatischen Ländern, etwa Thailand, ist die Einreise nach Kambodscha denkbar einfach. Das gilt sowohl für Touristen als auch für Existenzgründer und Geschäftsleute, Arbeitswillige oder auch Rentner. Die Visa werden problemlos erteilt, Auflagen bezüglich nachzuweisender Geldsummen oder Einkünfte gibt es – noch – nicht. Ein spezielles Rentner-Visum, wie Thailand es kennt, gibt es für Kambodscha nicht.

Lebenshaltungskosten in Thailand

Rainer HellsternLänder2 Kommentare

Thailand ist ein Land, welches mit seiner landschaftlichen Schönheit, kulturellen Vielfalt und insbesondere seinen niedrigen Preisen, bereits bei vielen Urlaubern den Wunsch nach einem längeren Aufenthalt geweckt hat. Doch wie genau realisiert man seinen Traum, in Thailand zu leben, und in welcher Höhe liegen die Lebenshaltungskosten tatsächlich?

Krankenversicherung für Auswanderer

Rainer HellsternVorbereitungKommentar verfassen

Als Auswanderer ist man in der neuen Heimat nicht automatisch krankenversichert. In einigen Ländern, wie zum Beispiel Dänemark oder Großbritannien existieren nur umstrittene staatliche Gesundheitssysteme, bei denen Zusatzversicherungen unumgänglich sind. Einige Länder bieten keinerlei Krankenversicherung. Hier muss der Auswanderer selber für ausreichenden Schutz sorgen. Damit Sie in Bezug auf Auswanderung und Krankversicherung den Durchblick behalten, haben wir nachfolgenden alles Wissenswerte … Weiterlesen

Auswandern nach Mallorca

Rainer HellsternLänder7 Kommentare

Valldemossa - das beruehmteste Dorf auf Mallorca

Mallorca gehört zur Europäischen Union und so ist die Einwanderung bzw. der Umzug auf die Lieblingsinsel der Deutschen eine reine Formsache. Die einzige Voraussetzung fürs Auswandern nach Mallorca ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Prinzipiell kann man in allen Ländern der EU eine Arbeit auch ohne Genehmigung aufnehmen.