Lingoking Erfahrungen: Der Online-Übersetzungsservice im Test

Rainer Hellstern7.11.2017 in Allgemein

Übersetzungen sind für Auswanderer bei der Stellensuche oder dem Visumsantrag im Ausland häufig unerlässlich. Unzählige Dokumente wie Arbeits- und Ausbildungszeugnisse, Lebenslauf, Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, Führerschein, Renten- und Versicherungsdokumente oder auch ein Polizeiliches Führungszeugnis müssen mitunter übersetzt werden. Nicht immer ist es sinnvoll diese Dokumente selbst zu übersetzen, sei es, weil man nicht die notwendigen Sprachkenntnisse besitzt, oder weil der Empfänger nur beglaubigte Übersetzungen von gerichtlich beeidigten Übersetzern akzeptiert. Daher möchte ich heute den Online-Marktplatz Lingoking vorstellen, der für Auswanderer genau solche Übersetzungsservices anbietet. Bei Lingoking können Dokumente in über 70 Sprachen übersetzt werden und die Auftragsabwicklung funktioniert einfach und bequem online.

Über Lingoking

Der Online Marktplatz für Sprachdienstleistungen wurde 2010 in München gegründet. Bei Lingoking arbeiten derzeit über 5000 freiberufliche Übersetzer und Dolmetscher aus den verschiedensten Fachbereichen, was eine große Sprachenvielfalt gewährleistet.

Welche Sprachen werden bei Lingoking angeboten?

Lingoking bietet Übersetzungen und Dolmetscher für 70 Sprachen an, darunter alle gängigen Weltsprachen wie Englisch (in den Varianten US und UK), Französisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch (in den Varianten für Portugal und brasilianisches Portugiesisch), Chinesisch (in den Varianten Kantonesisch, Mandarin und Taiwanesisch), Arabisch, Russisch oder Japanisch.

Die Zielgruppe: An wen richtet sich Lingoking?

Die Services von Lingoking sind für Privatpersonen und Unternehmen interessant, die eine fachlich einwandfreie und sprachlich korrekte Übersetzung ihrer Textmaterialien wünschen.

Einerseits richtet sich der Dienst also an Bewerber und Arbeitsuchende, die sich um eine Stelle oder ein Visum in einem anderen Land bewerben und einen professionellen ersten Eindruck hinterlassen möchten. Anderseits an Unternehmen, die beispielsweise Webseiten-Übersetzungen, Finanzübersetzungen, medizinische Übersetzungen oder juristische Übersetzungen benötigen. Darüber hinaus stellt Lingoking auch Dolmetscher zur Verfügung und bietet Telefondolmetschen an. Über 2000 verschiedene Dolmetscher stehen für den Dienst bereit.

Wie funktioniert Lingoking?

Lingoking bemüht sich um eine benutzerfreundliche und schnelle Abwicklung sowohl der Anmeldung als auch der Auftragserstellung. Innerhalb von 5 Minuten ist man auf www.lingoking.de angemeldet und startklar. Die Bedienung der Webseite ist kinderleicht und mit ein paar Klicks ist ein neuer Auftrag erstellt. In einem ersten Schritt wählt man aus, ob man eine Übersetzung, einen Dolmetscher oder einen Telefondolmetscher benötigt. Dann entscheidet man darüber, ob man ein Festangebot annimmt oder verschiedene Angebote einzelner Dienstleister miteinander vergleichen möchte.

Es folgen Angaben zu den gewünschten Sprachen, zum Anlass und zum Umfang des Auftrages, sowie das Hochladen der Textdatei und schon ist der Auftrag eingestellt. Korrekturlesen ist im Standardpaket bereits enthalten.

Gegen Aufpreis bietet Lingoking Zusatzservices an. Zwar ist Korrkekturlesen bereits enthalten, doch man kann auch ein zweites Korrekturlesen von einem weiteren Übersetzer dazubuchen. Zudem ist auch eine Expressübersetzung für besondere zeitkritische Aufträge möglich.

Was lange dauert die Übersetzung bei Lingoking?

Die Zeitdauer richtet sich natürlich nach dem Umfang. Da bei Lingoking aber über 3500 Dolmetscher tätig sind, können die meisten Übersetzungen innerhalb von 48 Stunden geliefert werden.

Was kostet der Service von Lingoking?

Die Preise für die Übersetzungen variieren je nach Thema, Fachbereich, Umfang und Anlass. Grundsätzlich bewegen sie sich jedoch auf einem unteren Preisniveau, wenn man das Preis-Leistungs-Niveau mit anderen Anbietern vergleicht. Mittels transparentem Preisrechner können Interessenten binnen kurzer Zeit ihre Parameter eingeben und einen individualisierten Preis einsehen.

Preis-Beispiele:

  • Ein zweiseitiges Arbeitszeugnis (in diesem Beispiel Übersetzung von Deutsch nach Englisch) ist inklusive Korrekturlesen schon für 139 Euro erhältlich.
  • Die Übersetzung einer zehnseitigen Werbebroschüre von amerikanischem Englisch ins Französische kostet 540 Euro, inklusive einer Qualitätskontrolle und zweifachem Korrekturlesen.
  • Für die Übersetzung eines wichtigen Dokuments, z.B. einer dreiseitigen Geburtsurkunde, von Spanisch nach Deutsch fallen Kosten in Höhe 158,70 Euro an. Das Dokument wird von einem gerichtlich beeidigten Übersetzer beglaubigt und ins Deutsche übertragen.

Hinweis zu beglaubigten Übersetzungen: Mitunter verlangen ausländische Behörden und Unternehmen beglaubigte Übersetzungen, d.h. die Übersetzung kann ausschließlich von einem gerichtlich beeidigten Übersetzer ausgeführt werden. Beglaubigte Übersetzungen sind bei Lingoking gegen einen Aufpreis möglich (Pauschale für die Beglaubigung 10€ zzgl. MwSt.). Beim Einstellen eines neuen Auftrags im Webportal kann angegeben werden, ob es sich um eine beglaubigte Übersetzung handeln muss oder nicht.

Als gewünschte Zahlungsarten sind bei Lingoking Paypal oder Kreditkarte möglich.

Ist Lingoking Seriös?

Das Münchner Unternehmen prüft die Übersetzer und Dolmetscher vor ihrer Zulassung. Diese müssen eine Ausbildung an einer anerkannten Universität/ Ausbildungsstätte nachweisen. Im folgenden Video wird der Prozess der Registrierung als Dolmetscher bei Lingoking gut beschrieben:

Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass Übersetzungsaufträge professionell bearbeitet werden. Das Unternehmen hat bei Bewertungspotalen wie eKomi (4,7 von 5 Sternen bei über 300 Bewertungen in den letzten 12 Monaten) sehr gute Kritiken erhalten.

Fazit

Lingoking ist ein übersichtlicher Webdienstleister zum Thema Übersetzungen und Dolmetschen, der es dem Kunden bequem und einfach gestaltet, eigene Aufträge zu formulieren und durch die Webseite zu navigieren. Der Service ist umfangreich (hohe Zahl geprüfter Übersetzer/Dolmetscher; große Anzahl verschiedener Themengebiete) und preislich transparent. Regelmäßige Qualitätskontrollen und hohe Ansprüche an die professionellen Mitarbeiter ermöglichen eine einwandfreie Qualität der Texterzeugnisse und Dolmetscherleistungen. Alles in allem ist Lingoking eine interessante Alternative zum Gang ins nächste Übersetzerbüro. Es ist leicht zu verstehen, geht schnell und liefert sehr gute Ergebnisse.

Wie sind deine Erfahrungen mit Lingoking?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.