Sprachen lernen mit Langenscheidt IQ: Erfahrungen & Test

Rainer24.11.2012 in Sprachkurse

Jeder Mensch hat beim Erlernen einer Fremdsprache seine eigenen Ansprüche und Lernziele. Manche lernen am liebsten durch Hören, andere durch Lesen und wieder andere durch Schreiben. In vielen Kursen kann auf die individuellen Bedürfnisse nicht eingegangen werden. Bei Langenscheidt Business Englisch Intensivtraining (inkl. Audiomaterial) lassen sich dagegen das Lerntempo wie auch die Lernziele selbst bestimmen. Je nach Wunsch kann der Lernende dabei alle Module absolvieren oder nur eine bestimmte Auswahl. Im Folgenden mein Testbericht:

Zur Orientierung dient dabei der persönliche Lernmanager. Die Kompetenzen in Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen werden mit Langenscheidt IQ gleichermaßen geschult. Fremdsprachen können damit individuell, flexibel und aufgrund der technischen Ausstattung auch mobil gelernt werden, ganz wie es in der jeweiligen Situation gerade passt.

Angebotene Sprachen

Langenscheidt IQ ist für die beiden Sprachen Englisch und Spanisch verfügbar.

Zielgruppe

Langenscheidt IQ eignet sich für komplette Neueinsteiger ohne Vorkenntnisse, aber auch für alle, die bereits über Grundkenntnisse verfügen und diese wieder auffrischen möchten. Zur Orientierung dient der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen, welcher vom Europarat eingerichtet wurde, um Sprachniveaus international vergleichen zu können. Der Referenzrahmen bezieht sich auf die fremdsprachlichen Kompetenzen in Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen und ist in drei Niveaustufen von A bis C unterteilt, welche jeweils noch einmal aus zwei Unterkategorien bestehen. Langenscheidt IQ deckt die Niveaus A1 und A2 ab, also die sogenannte elementare Sprachverwendung. Das Niveau A1 erlaubt das Sprechen und Verstehen von einfachen Sätzen in Alltagssituationen, z.B. Begrüßung, Vorstellung und erste kleine Konversationen. Auf dem Niveau A2 ist ein einfacher Austausch von Informationen zu vertrauten Themen möglich.

Die Module und Lernmaterialien

Das Lernpaket Langenscheidt IQ setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Jeder Sprachschüler erhält mit dem Erwerb des Lernpakets einen eigenen Online-Account, auf welchen er jederzeit im Internet zugreifen kann. In diesem Account befindet sich der persönliche Lernmanager. Er sorgt dafür, dass der individuelle Lernweg nachvollziehbar bleibt, sowohl die bereits erzielten Erfolge als auch die noch zu bearbeitenden Felder. Jeder Schüler kann sich die vorhandenen Module selbst nach seinen individuellen Präferenzen und Lernzielen zusammenstellen. Zu Beginn lässt sich in einem kleinen Langenscheidt Business Englisch Intensivtraining (inkl. Audiomaterial) der jeweilige Lerntyp ermitteln. Ein Lernstrategietest gibt Aufschluss über die verwendete Lernstrategie und versorgt den Schüler mit weiteren Lerntipps. Aus den ermittelten Präferenzen und der verfügbaren Zeit wird anschließend ein individueller Lernplan zusammengestellt. Dieser Plan ist jedoch flexibel und kann jederzeit vom Lernenden geändert werden. Nach jedem Kapitel kann in einem kleinen Test im Lernmanager überprüft werden, ob das angestrebte Lernziel erreicht wurde. Sollte dies nicht der Fall sein, bietet der Lernmanager zusätzliche Übungen an.

Das Lernpaket beinhaltet außerdem zwei Bücher mit je zwölf Kapiteln. Der Schüler lernt die neue Sprache dabei in alltäglichen Situationen, Geschichten und Dialogen kennen. Die behandelten Themen sind lebensnah und reichen von Sport über Kultur bis hin zu Beruf. In verschiedenen Übungen werden die Lerninhalte gefestigt, die Lösungen dazu befinden sich im Anhang.

Wer gerne auf spielerische Art und Weise lernt, wird an der Software seine Freude haben. Die Software wird auf einem USB-Stick geliefert und ist sowohl für PC als auch für Mac geeignet. In Form von Spielen werden hier die Kompetenzen in den Bereichen Grammatik, Vokabeln und Sprechen trainiert. Es besteht die Möglichkeit zur Kontrolle und Korrektur der eigenen Aussprache. Dazu gibt es ein hochwertiges USB-Stereo-Headset mit Kontrollpad zur Regulierung der Lautstärke und Mikrofon.

Ein weiterer Kursbestandteil ist der Audiokurs auf 2 MP3 CDs. Der Audiokurs bezieht sich auf die Bücher und die Texte sind in den Büchern nachzulesen. Mit Hilfe des Audiokurses wird das Hörverständnis geübt und die Sprachschüler erlangen mehr Sicherheit im Umgang mit der Sprache. Mit einem mobilen Gerät kann der Audiokurs nicht nur zu Hause, sondern überall unterwegs genutzt werden, z.B. auf einer längeren Zug- oder Autofahrt.

Ein Selbstlernkurs bedeutet jedoch nicht, dass jeder nur isoliert für sich alleine lernen muss. Für den Kontakt zu anderen Sprachschülern und Muttersprachlern gibt es den Virtual Classroom. Hier können Erfahrungen ausgetauscht werden und die neu erworbenen Sprachkenntnisse gleich ausprobiert werden. Jeder Sprachschüler erhält pro Sprachniveau, also A1 und A2, zwei Konversationsstunden von insgesamt 180 Minuten Dauer. Die Konversationsstunden werden online in kleinen Gruppen abgehalten, unter der Leitung von muttersprachlichen Lehrern.

Schließlich beinhaltet das Paket noch eine Vokabeltrainer-App für Android Smartphone, iPhone, iPod touch und iPad. So lassen sich Vokabeln jederzeit unterwegs lernen. Kleine Wartezeiten und Pausen zwischendurch können so effektiv zum Lernen der Fremdsprache genutzt werden. Die Vokabeln sind thematisch sortiert, es kann eine eigene Auswahl wichtiger Vokabeln getroffen werden und die Listen können um eigene Wörter ergänzt werden.

Zertifizierter Abschluss

Zum Abschluss des Kurses kann ein Sprachniveautest abgelegt werden. Wird der Test erfolgreich absolviert, so erhält der Sprachschüler ein kostenloses Langenscheidt-Sprachenzertifikat der Niveaustufe A2. Das Sprachenzertifikat ist international anerkannt und orientiert sich an den Vorgaben des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Das Sprachenzertifikat am Ende des Kurses kann als zusätzliche Motivation zur Absolvierung des Kurses dienen.

Preis

Das gesamte Paket Langenscheidt IQ mit allen erwähnten Komponenten ist zum Preis von 189,– € erhältlich. Der Sprachniveautest am Ende des Kurses inklusive Zertifikat ist im Preis bereits inbegriffen.

Fazit

Langenscheidt Business Englisch Intensivtraining (inkl. Audiomaterial) ist ein umfangreiches Paket zum Selbstlernen von Fremdsprachen und bietet eine gute Möglichkeit für alle, die sich nicht an regelmäßige Kurse binden wollen oder können und lieber nach eigenem Tempo und Bedürfnissen lernen. Durch die unterschiedlichen Komponenten des Programms ist für jeden Lerntyp etwas Passendes dabei und durch die abwechslungsreichen Möglichkeiten macht das Lernen Spaß. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Wiedereinsteiger.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.