Rentner im Ausland © detailblick - Fotolia.com

Als Rentner im Ausland

Im Alter sehnen sich viele Menschen nach einem ruhigen Lebensabend und einem Mehrwert an Lebensqualität. Nach einem arbeitsreichen Leben in Deutschland zieht es daher viele Rentner in klimatisch mildere Gebiete, z.B. nach Spanien, Florida (USA) oder Thailand. Wer die Rente im Ausland beziehen möchte, muss allerdings einige wichtige Punkte bedenken. Der wichtigste Faktor ist das finanzielle Auskommen, also die stetige Rentenzahlung. Daneben müssen Auswanderer den idealen Alterswohnsitz finden. Wer in ein Land außerhalb Europas ziehen möchte, muss sich zudem um Krankenversicherung und Visum kümmern. Bereits frühzeitig sollte man daher mit der Planung des Vorhabens beginnen. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick zu den wichtigsten Themen:

Diesen Artikel weiterempfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *