Einstein oder Reimann – Wer ist Deutschlands bekanntester Auswanderer?

Rainer17.10.2008 in Allgemein

Nachdem ich gestern beim Fernsehen erfahren habe, das Konny Reimann laut Johannes B. Kerner Deutschlands bekanntester Auswanderer ist, konnte ich nicht anders als hierzu mal eine eigene Umfrage starten. Dafür habe ich die Namen der mir bekannten Auswanderer in eine gemeinsame Liste gepackt, über die Ihr abstimmen könnt. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wer weitere Persönlichkeiten kennt, die aufgrund Ihrer Bekanntheit einen Platz in dieser Liste verdient hätten, bitte einen kurzen Kommentar hinterlassen, dann nehme ich diese ebenfalls auf.


Marlene Dietrich (1901 – 1992)
Marlene Dietrich wanderte 1930 in die USA aus und war die erste Deutsche Schauspielerin die auch in Hollywood erfolgreich war.
Albert Einstein (1879 – 1955)
Der Physiker und Schöpfer der Relativitätstheorie wanderte 1932 aufgrund der Nazi-Verfolgung in Deutschland nach Amerika aus.
Roland Emmerich
Erfolgreicher Hollywood Regisseur mit schwäbischen Wurzeln. Insbesondere bekannt durch Filme wie Independence Day und Universal Soldier.
Karl Marx (1818 – 1883)
Der deutsche Philosoph, Ökonom und Begründer des Sozialismus lebte von 1843-1983 in London und schuf dort auch sein Hauptwerk „das Kapital“
Ralf Möller
Deutscher Schauspieler und Bodybuilder der im Jahr 2000 durch seine Rolle im Film Gladiator den internationalen Durchbruch schaffte.
Konny Reimann
Konny Reimann ist vor 4 Jahren mit Familie und in Begleitung von einem RTL Kamerateam nach Texas ausgewandert.
Claudia Schiffer
In den 90er Jahren Topmodel. Heute lebt Sie mit der Familie in London
[poll id=“2″]

5 Comments on “Einstein oder Reimann – Wer ist Deutschlands bekanntester Auswanderer?”

  1. Es kommt meines Erachtens hier darauf an, ob der Bekanntheitsgrad durch das Auswandern zustande gekommen sein soll oder auch durch sonstige Dinge.

    Falls es nur um Bekanntheit im Allgemeinen geht, ist Einstein sicherlich wesentlich bekannter. Für’s Auswandern bekannter ist im Moment sicherlich Reimann, weil mehrere TV-Sender über ihn bericht(et)en.

  2. Genauso wie Stefan bin ich auch der Meinung. Früher waren es Einstein, Dietrich und die anderen, die bekanntesten Auswanderer. Aber durch das Fernsehprogramm „Die Auswanderer“ ist Reimann jetzt sehr bekannt geworden. Da es ja sehr viele Leute sich anschauen und miterleben was die erleben. Viele wollen ja, oder haben schon mit dem Gedanken gespielt, auch Auswandern, da bietet sich so ein Fersehformat ja an.

  3. Albert Einstein mit Reimann in eine Schublade zu stecken finde ich schon ein wenig lustig. Ich glaube nicht das sich Einstein damit ausgezeichnet hatte in seinem Leben , ausgewandert zu sein/ was bei Reimann der einzige Hintergrund ist . Reimann ist sicherlich der bekanntere Auswanderer.
    Es ist nur quasi das selbe als wenn man die frage stellen würde : Wer ist deiner Meinung nach der bekanntere der sich aufopfernd um Menschen kümmert ? A) Mutter Teresa oder B) Barbara Salesch .
    😀
    MFG

  4. ich denke nicht, dass A. E. auswandern wollte, wenn er nicht müsste. Somit gehört eigentlich nicht in die Liste.

    Und wie wäre es mit dem bekanntesten Migrant nach Deutschland ; )

    alles wird lustig! N.

  5. Pingback: Auswandern nach Spanien

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.