Der Langenscheidt Vokabeltrainer im Test

Rainer22.01.2012 in Sprachkurse

Mit dem Langenscheidt Vokabeltrainer 6.0 Englisch hat der gleichnamige Verlag seine Traditionsreihe fortgeführt und eine deutlich erweiterte und überarbeitete Version vorgelegt. Kann das Programm qualitativ überzeugen und gleichzeitig die Lust am Lernen fördern? Schauen wir einmal genauer hin:

Wortgewaltig

Mit einem Wortbestand von insgesamt 10.000 Vokabeln sowie 9.000 englischen Beispielsätzen orientiert sich der Vokabeltrainer an Langenscheidt Sprachkursen und dem speziellen Wortschatz des Langenscheidt-Lehrwerks. Somit ist das Programm bestens für Teilnehmer von VHS Sprachkursen geeignet. Darüber hinaus bietet das integrierte Langenscheidt Taschenwörterbuch einen raschen Zugriff auf rund 130.000 Stichwörter der englischen Sprache. Zum Konjugieren von Verben stehen dem Benutzer 1.200 Verbtabellen von „Present simple“ bis „Future perfect progressive“ zur Verfügung.

Einfach loslegen oder ganz individuell starten

Der Funktionsumfang des Langenscheidt Vokabeltrainer 6.0 lässt sich individuell auf die Bedürfnisse des Benutzers anpassen. So stehen im Einsteigermodus kompakt die wichtigsten Trainingfunktionen einfach und übersichtlich zur Verfügung – es kann sofort losgehen.

Der Normalmodus besticht vor allem dadurch, dass der Benutzer den vorhandenen Sprachschatz um eigene Vokabeln ergänzen kann. Auch ein Training des Hörverstehens lässt sich in diesem Modus durch Audiofunktionen einstellen.

Im Expertenmodus stehen einem schließlich sämtliche Optionen und Einstellungen zur Verfügung, mit denen das Training bis ins Detail optimal auf die Bedürfnisse des Benutzers hin angepasst werden kann.

Mehrere Benutzer

Es können beliebig viele Benutzerprofile erstellt werden. So lassen sich Einstellungen und Lernergebnisse von unterschiedlichen Personen individuelle speichern. Durch anschauliche Statistiken können die eigene Entwicklung des Punktestandes, die Lernzeit und der Schatz gelernter Vokabeln historisch abgebildet werden. Auf Wunsch werden die Lernerfolge aller Benutzer verglichen und anhand einer Bestenliste ausgewertet.

Interaktive Lerneinheiten

Die interaktiven Wortschatzübungen präsentieren sich aufgrund kleiner Animationen erfrischend locker. Diese sind aufgeteilt in ein Karteikartensystem, ein Multiple Choice Verfahren, Diktat oder Püfungsmodus, dem Zuordnen von Vokabeln oder Sätzen, ein Kreuzworträtsel, weitere Lernspiele sowie dem Superlearning. Durch visualisierte Lernerfolge wird der Benutzer zu weiteren Lerneinheiten angespornt.

Audiovisuelle Unterstützung

Die Abfrage der Lernerfolge geschieht wahlweise über Tastatur oder indem die Vokabeln über ein Mikrofon eingesprochen werden. Eine Beurteilung der Aussprache jedes einzelnen Lautes beschleunigt dabei das Hörverstehen und den Lernerfolg. Die Spracherkennung ist darüber hinaus in der Lage, ganze Sätze zu erfassen. Förderlich stellt sich die grafische Analyse der Aussprache dar. Sie markiert die Qualität der eigenen Satzmelodie im Vergleich zur englischen Muttersprache und veranschaulicht diese anhand einer farbigen Stimmhöhenkurve.

Reale Umgebungssituationen

Wer die besondere Herausforderung beim Erlernen der Vokabeln sucht, dem bieten die Smart Audio Hörlektionen erschwerte Bedingungen des Hörverstehens. So lassen sich parallel zu den erlernenden Vokabeln Hintergrundmusik oder fiktive Hintergrundgespräche einblenden und dadurch reale Umgebungssituationen simulieren.

Smart unterwegs: Multimedial mobil

i>Smart Mobile nennt Langenscheidt eine Technologie, die es dem Benutzer ermöglicht, neben vertonten Vokabeln auch Vokabel-Videos zu erstellen und sie auf sein Android Smartphone oder iPhone zu übertragen. So lassen sich daheim und unterwegs Lektionen und Vokabeln auf besonders individuelle Weise multimedial erlernen.

Vokabelkärtchen optimal organisiert

Mehr Übersicht erhält man durch die neue komfortable Druckfunktion der Vokabelkärtchen. Jetzt lassen sich zu jeder Vokabel auch Kopf- und Fußzeilen beliebig editieren und ausdrucken. Das kann beispielsweise die Kapitelnummer oder der jeweilige Lernstand des Vokabeleintrags sein.

Termingerechtes Lernen

Mit der Tutorium Funktion können feste Termine, beispielsweise die nächste Prüfung, hinterlegt werden. Die Software richtet automatisch das optimale Lernpensum anhand des Umfangs und der verbleibenden Tage bis zum Zieltermin aus. So ist aufgrund des individuellen Fortschritts stets der bereits erbrachte Lernerfolg sowie der noch zu erlernenden Stoff ersichtlich.

Vokipedia

Ein besonders gelungenes Feature zu Zeiten von Web 2.0 ist das Hochladen von selbst erstellten Vokabeldateien auf die eigens dafür eingerichtete Webseite Vokipedia.de. Nach nur wenigen Mausklicks steht jedem Internetbenutzer der Eintrag zur freien Verfügung. Umgekehrt können per Downloadfunktion Vokipedia-Wortschätze direkt in den Vokabeltrainer importiert und in die Lerneinheiten eingebaut werden.

Suchtfaktor trifft auf Lernerfolg

Dass es sich mit Spiel und Spaß leichter lernen lässt, kann bei Lernspielen wie Kreuzworträtsel oder Vocatraz unter Beweis gestellt werden. Vocatraz ist eine unterhaltsame Variante des Spieleklassikers Breakout und bringt Schwung in das Vokabeltraining. Suchtfaktor trifft auf Lernerfolg – eine absolut gelungene Kombination.

Technische Voraussetzungen

Die Software wird auf DVD-ROM geliefert und läuft auf allen gängigen Windows PCs ab Windows 2000/XP. Sämtliche Funktionen können auch auf Netbooks genutzt werden. Für das Übertragen der Daten auf ein Smartphone oder iPad ist unter Umständen ein USB Kabel notwendig, welches nicht im Lieferumfang des Vokabeltrainers enthalten ist. Preis: 15,50 Euro inkl. MwSt.

Fazit

Der Langendscheidt Vokabeltrainer 6.0 Englisch weiß technisch zu überzeugen. Ausgefeilt interaktive Lerntechniken lassen sich um individuelle Bedürfnisse erweitern. Die Exportfunktion von Audio- und Video-Vokabeln wird den Ansprüchen einer mobilen Gesellschaft gerecht. Das Programm bildet eine gute Basis für das Erreichen echter, an der Realität angepasster Lernziele – mit garantiertem Spaßfaktor.

Langenscheidt Vokabeltrainer 6.0 Englisch

Preis: EUR 19,99

4.0 von 5 Sternen (102 Bewertungen)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.